Alles auf eine Karte

Mailing-Manufaktur

Für jeden Topf den passenden Deckel. Oder für die Briefhülle. Die passende Karte. Einfach. Klappbar. Eingewickelt. In 57 Formaten. Für über 3.500 Kuverts. Nach Ihren Vorgaben. In Ihrem Design. Für Ihre Wirkung. Konfigurieren Sie sich Ihre Karte zum Wunschumschlag. So individuell wie Sie.

Umschlag - passend zur Karte

Die Formatgröße bezieht sich auf die Karte im geschlossenen Format, also im zusammengefalteten Zustand.
Das Kartenformat ist an den Seiten ca. 5-10 mm kleiner als das Format der Briefhülle.

Für einen DIN-Lang-Umschlag (110 x 220 mm) empfehlen wir das dazu passende Kartenformat 100 x 210 mm.

Karte konfigurieren und drucken
Kartenformat
Ausrichtung
Grammatur und Druck

Digitaldruck
Beim Digitaldruck werden die Druckdaten direkt digital an die Maschine weitergereicht, ohne dass Kosten für Druckformherstellung entstehen. Ob in Farbe oder Schwarz-Weiß. Für Ihre schönsten Motive. Personalisiert an Ihre Empfänger. In drei verschiedenen Grammaturen. Mit dieser Drucktechnik stehen Ihnen bei der Gestaltung alle Türen offen. Auch Kleinstmengen produzieren wir gerne zügig, flexibel und bedarfsorientiert für Sie.

Letterpress
Aus dem Buchdruck entstanden, wird beim Letterpress-Verfahren ein Druckklischee mit dem gewünschten Motiv erstellt. Beim Druck wird der Karton gegen das Klischee gepresst, wodurch das charakteristische fühlbare Druckbild entsteht.
Mit Letterpress beeindrucken Ihre stilvollen Karten durch die Dicke des Kartons mit Naturoberfläche und die edle Relief-Struktur.

Grammatur
Die Grammatur bezeichnet die Papierstärke und Dicke des Printproduktes. Je nach persönlichem Geschmack können Sie verschiedene Grammaturen auswählen.
170 g/qm           Digitaldruck
250 g/qm           Digitaldruck
350 g/qm           Digitaldruck
540 g/qm           Letterpress

Papier

Wir bieten Ihnen für Ihre Printprodukte die unterschiedlichsten Papiere an. Sowohl für den Digitaldruck als auch für das Letterpress-Verfahren stehen Ihnen verschiedene Materialien zur Verfügung.

DIGITALDRUCK

Naturweiß, matt gestrichen (Bilderdruckpapier)
Dieses gestrichene Papier mit samtiger Oberfläche wird mehrfarbig bedruckt. Es eignet sich hervorragend für eine detailreiche Bildwiedergabe – dezent und dennoch edel. Durch die reflexionsfreie Oberfläche und hohen Farbkontraste garantiert es eine einwandfreie Lesbarkeit.

Naturweiß, glänzend gestrichen (Bilderdruckpapier)
Fotorealistische Farbwiedergabe auf Außenseite und Innenseite. Leicht reflektierend von vorn bis hinten. Dieses  glänzend gestrichene Papier verleiht Ihrer Karte eine besonders edle Wirkung.

Hochweiß (Naturpapier)
Ungestrichenes Naturpapier – das Multitalent des Understatements. Die natürliche Papieroberfläche sorgt für eine angenehme Haptik und macht dieses Papier gut beschreibbar. Im Vergleich zu den gestrichenen Papieren zeichnet sich das Naturpapier durch eine höhere Stabilität und Widerstandskraft aus. Bei hochweißem Papier wird das Motiv besonders klar und kontrastreich dargestellt.

Cremeweiß (Naturpapier)
Ungestrichen. Unbeschreiblich stabil. Unfassbar angenehm. Dank der natürlichen Papieroberfläche ist dieses Naturpapier gut beschreibbar. Die cremeweiße Variante überzeugt durch eigene Farbigkeit und edle Erscheinung mit warmer und weicher Bildwiedergabe.

LETTERPRESS

Hochweiß (Naturkarton)
Dieser ungestrichene Designkarton besticht durch seine Stärke von fast 1mm. Durch die natürliche Papierstruktur kann die Oberfläche gut beschrieben werden. Die kühle Papierweiße gibt dem Druckprodukt einen eleganten Touch und sorgt für klare Farbwiedergabe.

Cremeweiß (Naturkarton)
Richtig stark. Praktisch und gleichzeitig edel. Dieser ungestrichene Naturkarton misst fast 1mm. Durch die natürliche Papierstruktur ist der Designkarton sehr gut beschreibbar. In Cremeweiß zeichnet er sich durch eine besondere Weichheit und Wärme aus. Die eigene Farbigkeit sorgt für eine elegante Erscheinung.

Bestellen Sie sich gerne ein Papiermuster, um die verschiedenen Ausführungen zu sehen und zu fühlen.

Papiermuster Bilderdruck, hochweiß, cremeweiß

Farbe

4/0 bzw. 4/4
Im Digitaldruck wird jeder Farbton durch eine Kombination der vier Farben Cyan, Magenta, Yellow und Key (Schwarz) angegeben (CMYK). Wird eine Karte farbig bedruckt, so wird dies mit einer 4 betitelt.
Die Außenseite und Innenseite einer Karte werden mit einem Schrägstrich voneinander getrennt. Die Außenseite bezeichnet in den dargestellten Beispielprodukten die mit Blanke-Motiv bedruckte Seite. Die Innenseite bezeichnet in den dargestellten Beispielprodukten die unbedruckten Seiten.
4/0: Außenseite bedruckt, Innenseite unbedruckt.
4/4: Beidseitiger Druck.

1/0 bzw. 1/1
Im Letterpress-Verfahren wird Volltonfarbe verwendet. Wird die Kartenseite schwarz bedruckt, so wird dies mit einer 1 betitelt. Die Außenseite und Innenseite einer Karte werden mit einem Schrägstrich voneinander getrennt. Die Außenseite bezeichnet in den dargestellten Beispielprodukten die mit Blanke-Motiv bedruckte Seite. Die Innenseite bezeichnet in den dargestellten Beispielprodukten die unbedruckten Seiten.
1/0: Außenseite bedruckt, Innenseite unbedruckt.
1/1: Beidseitiger Druck.

Kartentyp

Standardkarte (2-seitig)
Auf den Punkt gebracht. Oder auf die Standardkarte. Zum Beispiel Visitenkarten, Beileger, Infoflyer, Gutscheine oder Einladungen.

Klappkarte (4-seitig)
Mit Motiv und Inhalt. Ob Grußkarte, Einladung, Weihnachtskarte, Mailing oder Gutschein – die Einsatzmöglichkeiten sind grenzenlos.

2-Bruch-Wickelfalz (6-seitig)
Wenn‘s mal etwas mehr sein muss. Mehr Oberfläche. Mehr Text. Mehr Informationen. Zum Beispiel für Firmenflyer oder Messeflyer.

 

Sie können Ihren gewünschten Kartentyp nicht auswählen?
Bei größeren Formaten können unter anderem produktionsbedingt leider nicht alle Kartentypen hergestellt werden.
Beim Letterpress-Verfahren sind aufgrund der Dicke des Kartons keine Klapp- oder Wickelfalzkarten möglich.

Ihre Konfiguration
Ihre Karten:
1,49 €
ab
1.492,50 € je 1000 Stück

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Gewicht pro Artikel: 3,3 g